Liebe Gäste,

 

ab sofort heißt unsere Heimvolkshochschule „Denkhaus Loccum e.V.“ !

 

Ein neuer, moderner Name mit gutem und bewährtem Inhalt und vielversprechenden Neuerungen. Wir sind weiterhin wie gewohnt für Sie da und bieten berufliche Qualifizierung, Seminare für Ehrenamtliche, Kultur und Kreativität, Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung und wir geben den Raum zum Austausch und Feedback, zur Reflexion und Diskussion, für die Begegnung vor Ort.

 

Als letzte der 22 HVHSen in Niedersachsen hatten wir die Bezeichnung `Heimvolkshochschule` im Namen und bekamen immer häufiger zurückgemeldet, der Name sei altmodisch und ließe kaum Assoziationen zu einem modernen Bildungs- und Tagungshaus zu.

 

Unsere neue, moderne Marke Denkhaus Loccum hatte im Jahr 2019 einen vielversprechenden Auftakt, ist aber durch Corona kaum weiter in Erscheinung getreten.

Deshalb haben der Vorstand und ich uns dafür ausgesprochen, den Namen Denkhaus Loccum für das gesamte Haus zu übernehmen und den Antrag in der Mitgliederversammlung zur Diskussion gestellt.

 

Dabei sind wir uns einig, dass das Programmangebot, die Struktur des Hauses, das Loccumer Flair und unsere evangelische Ausprägung bleiben werden. Unser Angebot wird jedoch um die Inhalte der ursprünglichen Marke Denkhaus erweitert, nämlich Persönlichkeitsbildung und Angebote für Firmen und Unternehmen.

 

Es gab einen regen Austausch und die Mitgliederversammlung hat unserem Vorhaben zugestimmt.

Sie werden uns künftig unter dem Namen „Denkhaus Loccum e.V.“ finden und antreffen.

 

Ein wichtiger Zusatz in unserer Wort-Bild-Marke sind die Worte

„natürlich menschlich anders“.

 

Diejenigen, die uns kennen, wissen, was sich dahinter verbirgt, das, was uns als Haus ausmacht. Diejenigen, die uns neu entdecken, werden es wertschätzen, dass wir mitten in der Natur, im Grünen sind, dass wir in all unserem Tun und Wirken den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Und das „anders“? Das anders sein als viele Bildungs- und Tagungshäuser hat mit dem Bildungsansatz „Leben und lernen unter einem Dach“ zu tun. Hat zu tun mit dem guten Essen, mit dem besonderen Ort…

 

Was macht für Sie die Heimvolkshochschule Loccum, jetzt Denkhaus Loccum, anders? Was macht diesen Ort besonders?

Wenn Sie Lust haben, schreiben Sie es mir. Ich würde mich freuen.

 

Bis hoffentlich bald – in unserem Denkhaus Loccum!

 

Herzlich,

Ihre Gaby Kampe

Direktorin

 

 

PS: Die Umsetzung des sog. ´Corporate Design´, unserer neuen Wort-Bildmarke auf der Homepage, den Flyern, den Schildern auf dem Gelände usw. wird etwas Zeit in Anspruch nehmen. Bitte haben Sie noch etwas Nachsicht und Geduld.